Körber Stärkt LTi Unternehmensgruppe

Erfolgreiche Messebeteiligung auf der CIMES in Peking

20.08.2014

Bereits zum vierten Mal hat die Fiege GmbH zusammen mit der dortigen Vertretung Universal Technology Co. Ltd. auf der CIMES in Peking ihre Produkte präsentiert. Die CIMES (Chinese International Machine &Tools Exhibition) ist die Leitmesse für den weltweit größten Markt in der Werkzeugmaschinenindustrie.  Rund 1300 Aus-steller aus 28 Nationen zeigen hier was es Neues und Interessantes auf diesem Sektor gibt.

Auch in diesem Jahr ist unsere Messe-Bilanz durchaus positiv. Auf dem Gemeinschaftsstand hatten wir insgesamt 270 Besucher. 70 davon waren ausschließlich an Fiege-Produkten interessiert und 10 konkrete Projekte sind bereits in Arbeit. Der China-Markt hat sich für uns seit wir dort präsent sind, mehr als gut entwickelt und die Aussichten verheißen weitere interessante Entwicklungen. Der chinesische Markt macht mittlerweile knapp 20'% unseres gesamten Geschäftes aus und das Potential, das hier darauf wartet bearbeitet zu werden ist enorm. Immerhin hat China nicht nur den größten Bedarf bzw. Verbrauch an Werkzeugmaschinen, sondern ist auch der größte Produzent hiervon.

Die CIMES als Plattform für Kundenbegegnungen ist natürlich nur ein Teil unsrer China-Aktivitäten. Auch auf der CIMT und der Bearing in Shanghai, weitere Messen für den Bereich Produktionstechnik, sind wir präsent. Durch zwei bis drei gut organisierte Rundreisen mit Universal zusammen, sowie alle drei Jahre ein mehrtägiges Grinding-Seminar vor Ort,  gewährleisten wir eine gute und kompetente Betreuung unserer chinesischen Kunden.

Seit 2007 erschließen wir Stück für Stück gemeinsam mit den Kollegen von Universal, die aus den Standorten Peking, Shanghai, Chengdu und Guangzhou sind, den großen Markt. Seit 2010 sind zur tatkräftigen Unterstützung auch die Kollegen der LTi China mit im Boot.

Für uns hat sich klar gezeigt, dass sich auch als mittelständisches Unternehmen, was Fiege bevor es zur LTi-Gruppe kam war, mit einer strukturierten Vorgehens-weise  der Weg nach China lohnt. Mit kompetenten Partnern vor Ort und entsprechendem Engagement sind wir sicher unseren Marktanteil weiter ausbauen zu können und das ist unser erklärtes Ziel!

Andrea Fiege 
Marketing